Trotz aller Überprüfungen und Vorsicht ist uns da ein Fehler passiert...

Leider wurden im Programmheft die "falschen" WP-Karten abgedruck, dummerweise sind keine Zuschauerpunkte eingezeichnet.

Aber wir haben vorgesorgt! So oder so sind die folgenden Zuschauerpunkte vor Ort ausgeschildert, wo ihr hin müsst erzählen wir euch jetzt:

 

Zuschauerpunkt 1 ist an der WP 1/4/8 in der Ortsrandlage von Harbach. Bitte nehmt bei der Anfahrt besonders Rücksicht auf das in Harbach stattfindende Backhausfest! In dem Bereich gilt 30 km/h! Dieser Zuschauerpunkt ist bewirtet und ein Streckensprecher versorgt euch mit allen wichtigen Informationen.

 

Zuschauerpunkt 2 ist an der WP 3/6 am Ortsrand von Feldatal-Stumpertenrod. Auch dort ist der Zuschauerpunkt ab dem Ortseingang ausgeschildert, ebenfalls steht hier ein Sprecherteam zur Verfügung, dass euch mit allen aktuellen Ergebnissen und Informationen versorgt. Durch eine kurzfristige Absage ist dieser ZP leider nicht bewirtet.

 

Für die WP 2/5/7 können wir aus Sicherheitsgründen keinen Zuschauerpunkt ausweisen.

Bei Fragen schickt uns eine PN bei Facebook, darauf können wir am schnellsten reagieren. Danke für euer Verständnis!

Durch die ADAC Rallye Days kann es am Samstag zu kleineren Verkehrsbehinderungen kommen.

Im Bereich Grünberg-Harbach wird die Verlängerung der Forsthausstraße, die K151, von ca 10.00 Uhr bis ca. 23.30 Uhr gesperrt sein.

Einschränkungen entstehen für Radfahrer auf dem Radweg zwischen Stangenrod und Lehnheim.

Am Rallyezentrum in Queckborn bleibt der Laubacher Weg ganztägig gesperrt.

In Feldatal wird es in der Ortslage von Stumpertenrod zu Sperrungen einiger Feldwege kommen, ebenso muss die L3070 von Ulrichstein nach Stumpertenrod von 10.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr gesperrt werden. Auch der „Grüne Planweg“ von Köddingen nach Stumpertenrod ist in dieser Zeit nicht befahrbar.

Die entsprechenden Umleitungen sind natürlich ausgeschildert.

 

Wir bitten um Beachtung dieser Sperrhinweise!

Liebe Zuschauer und Gäste,

hier findet ihr nun die Informationen zum aktuellen Zeitplan und den Wertungsprüfungen.

 

Showstart auf dem Marktplatz in Grünberg ab 11.31 Uhr

WP 1 "APC Bender1" (Harbach/Queckborn/Münster) 10,3 km ab 11.52 Uhr

WP 2 "Novo-Terra1" (Stangenrod/Grünberg/Lehnheim) 4,1 km ab 12.24 Uhr

WP 3 "Stehr Spezial1" (Feldatal-Stumpertenrod) 13,0 km ab 12.52 Uhr

Regrouping im Rallyezentrum an der Mehrzweckhalle in Grünberg-Queckborn

WP 4 "APC Bender2" (Harbach/Queckborn/Münster) 10,3 km ab 16.19 Uhr

WP 5 "Novo-Terra2" (Stangenrod/Grünberg/Lehnheim) 4,1 km ab 16.47 Uhr

WP6 "Stehr Spezial2" (Feldatal-Stumpertenrod) 13,0 km ab 17.39 Uhr

Regrouping im Rallyezentrum an der Mehrzweckhalle in Grünberg-Queckborn

WP 7 "Novo-Terra3" (Stangenrod/Grünberg/Lehnheim) 4,1 km ab 20.11

WP 8 "APC Bender RUNDKURS" (Harbach/Queckborn) 10,9 km 2 Runden + Ausfahrt ab 20.41 Uhr

 

Wir behalten uns vor, den Zeitplan situationsbedingt kurzfristig anzupassen!

 

Zusätzlich wir in Feldatal-Stumpertenrod (WP "Stehr Spezial") ein Zuschauerpunkt angeboten, der nicht im Programmheft ausgewiesen ist. Leider ohne Bewirtung aber mit Streckensprecher! Ab dem Ortseingang Stumpertenrod wird der Weg deutlich ausgepfeilt sein.

 

Bitte haltet euch überall, aber besonders am Rallyezentrum in Queckborn an das bestehende Parkverbot!

Der Vorverkauf der Programmhefte beginnt heute.

An folgenden Stellen sind die Programmhefte erhältlich:

 

* Cardtank24-Tankstelle, Kirchgasse 1, 35321 Laubach-Wetterfeld

* Tabakwaren Dörr, in der Grünberger Markthalle EDEKA Horst, Gießener Straße 61, 35305 Grünberg

* Aral Tankstelle, Gießener Straße 10, 35325 Mücke

 

Wie jedes Jahr ist noch keine Starterliste im Programm, da wir diese erst nach Nennschluß drucken lassen. Die Starterliste erhaltet ihr ab Freitag, 06.09.19, 17 Uhr im Rallyezentrum gegen Vorlage des Programmheftes.

Kleines Update für die Teilnehmer der Bestzeit-Wertung!
Alle die, die bis zum VORnennschluß eine gültige Nennung abgeben (bitte denkt an das Nenngeld!) starten für 100€ anstatt 180€, wenn die Anreise mehr als 300km vom Wohnort des Fahrers bis nach Grünberg beträgt! Grundlage der Berechnung ist der schnellste Weg laut Google Maps.
Vornennschluß ist am 17.08.2019 um 23.59 Uhr.

Online-Nennung

Teilnehmerliste 3. ADAC Rallye Days Hessen

Teilnehmerliste 3. ADAC Retro Rallye Days Hessen

 

Ausschreibung 3. ADAC Rallye Days Hessen R70Beliebt 2.365x heruntergeladen

Ausschreibung 3. ADAC Retro Rallye Days HessenBeliebt 526x heruntergeladen

Nennformular R70 3. Rallye Days HessenBeliebt 311x heruntergeladen

Nennformular 3. Retro Rallye Days HessenBeliebt 195x heruntergeladen

Verzichtserklärung des Fahrzeugeigentümers - 3. Rallye Days HessenBeliebt 239x heruntergeladen

Fahrerinfo Streckenspreicher 3. Rallye Days HessenBeliebt 675x heruntergeladen

Durchlaufliste Technische Abnahme R70 - 3. Rallye Days HessenBeliebt 543x heruntergeladen

Durchlaufliste Technische Abnahme 3. Retro Rallye Days HessenBeliebt 253x heruntergeladen
 

Die Rallye Days Hessen sollen am 07.09.2019 eine Neuauflage erleben. Als 4. Lauf zum DMSB Rallye Cup sind wir dieses Jahr besonders motiviert Euch eine tolle Rallye mit abwechslungsreichen Wertungsprüfungen zu bieten! Die Vorbereitungen laufen bereits auf vollen Touren...

Für Fragen oder Anregungen sind wir natürlich jederzeit offen! Bitte mailt uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Endergebnis Rallye 70

Endergebnis Retro

DMSB Erklärung für MedienberichterstatterBeliebt 850x heruntergeladen

Hallo  Rallyeteams, 

der AMC Grünberg richtet im Rahmen der Rallye Days Hessen 2018 den Tankpool 24 G21 – Cup als Sonderwertung in der Klasse 8 aus.

 Die Sonderwertung beinhaltet Pokale und es wird ein Preisgeld ausgeschüttet.

Wir als Veranstalter möchten alle Teams ansprechen die in der Klasse 8 starten und hoffen auf zahlreiche Nennungen zu unseren Rallye Days Hessen am 01. September 2018.

Starter die eine Anreise über 300 KM haben, starten bei den Rallye Days 2018 – Nenngeldfrei.

Der AMC-Grünberg würde sich freuen euch bei unserer Veranstaltung zu begrüßen.

Gegen Bekanntgabe in ihrem Bekanntenkreis haben wir nichts einzuwenden.