Mit einem neuem Look startet die Jugendkartgruppe des AMC Grünberg in die neue Saison.
Die neuen Overalls erhielten die Kids vom Fuhrunternehmen Bernd Hose aus Mücke - Atzenhain.
Überreicht wurden sie im Rahmen des Trainings am Samstag den 21. April von Sabrina Hose.
Jugendleiter und Trainer Dirk Weber, Co-Trainer Thorsten Richter sowie die Kinder und Eltern bedanken sich bei den Sponsoren!
 
Auf dem Bild das Kartteam in neuem Look.
 
 
(von links nach rechts): Luca Weber, Bastian Diehl, Leonie Diehl, Conner Jonathan Lewis, Jan Paul Gehlhaar, Maxi-Marie Diehl, Marc Jost, Jan Richter, Amelie Hose, Sabrina Hose und Jugendleiter Dirk Weber.

Beim ersten Lauf zur neuen Saison des MSC Horlofftal in Hungen haben unsere Kartfahrerinnen und Kartfahrer einen guten Start erwischt und fuhren folgende Ergebnisse ein:


In Klasse 1 errang Jan Richter in seinem ersten Rennen überhaupt den 11 Platz.
In Klasse 2 belegte Marc Jost ebenfalls in seinem ersten Kartlauf Platz 16, Maxi-Marie Diehl wurde 12te.
In Klasse 4 wurde ein dreifach Erfolg knapp verpasst. Die Routiniers Bastian Diehl, Conner Lewis und Leonie Diehl belegten am Ende die Plätze 2,3 & 5!
Luca Weber fuhr in Klasse 5 als ältester AMC Fahrer auf einen guten 9 Platz.
Der nächste Lauf findet am 05.05. beim MSC Rockenberg statt, gleich gefolgt vom MSC Langgöns am Sonntag den 06.05.!

 

Der AMC Grünberg ist am Samstag den 9.September erneut Gastgeber für die 100 besten Kartfahrerinnen und Kartfahrer aus Hessen und Thüringen.

Zum Auftakt der diesjährigen Kartslalom Meisterschaftsendläufe des ADAC Hessen/Thüringen gastieren die 100 Mädchen und Jungen aus 34 Ortsclubs in Grünberg-Queckborn und kämpfen um die ersten Punkte für den Meistertitel.

Zuvor mussten sie sich in zehn Vorläufen und fünf Altersklassen mit insgesamt 256 Startern gegen ihre starke Konkurrenz durchsetzen um nach insgesamt vier Endläufen den neuen Meister Küren zu können.

Nach dem Doppellauf beim MC Hermsdorfer Kreuz und dem Finale beim AC Bensheim stehen die Sieger fest und Qualifizieren sich gemeinsam mit den zweitplatzierten für den ADAC Bundesendlauf im Südbadischen Kuppenheim.

Der AMC Grünberg lädt hiermit alle Interessierten ein sich dieses Spannende Ereigniss einmal Live anzuschauen.

Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und wird Voraussichtlich gegen 17 Uhr mit der Siegerehrung aller Klassen beendet.

Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Der AMC Grünberg wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg.

Die Ergebnisse des ersten Endlaufs im Jugendkartslalom des ADAC Hessen-Thüringen sind unter folgendem Link abrufbar:

Ergebnisse 1. Endlauf im Jugendkartslalom